8 Lesetipps für Blog-Neugierige

Viele Schneeglöckchen, in der Mitte Titel Blogpost

Yabadabadoo!“ Leute, ist das ein Februar. Wir tanzen in der Sonne und machen Striptease. Weg mit Wintermantel und kratzenden Wollschal.

Ich pfeif auf die Klimaerwärmung (Darf ich das?) und find´s mega, den Kranichen bei ihren morgendlichen Trompetenrufen zuzuhören. Ja, sie sind da. Stehen hinterm Haus auf den Wiesen zum Fluss und ordnen ihr prachtvolles Gefieder. Bald hüpfen sie wieder auf ihren dürren Stängelbeinen und umtanzen sich balzend im Liebesrausch. Ich putz schon mal das Fernglas.

Also: Ich habe den Blogfrühling ausgerufen und bin via Internet auf meinem monatlichen Blogstreifzug. Und was finde ich da? Den WINTER.

Ok, ok. Ihr seid auch gerade draußen und tankt ne Gallone Vitamin D. Keine Zeit für neue Texte.

Heute stelle ich ein paar Blogfundstücke zu verschiedenen Themen vor und zum Abschluss gibt es noch eine ganz unverfängliche Frage an meine Leser von Blogspione. Mit einem kleinen Klick bist du dabei.

1 | Das große Tauen

Da ist mir noch zuviel Schnee von gestern. Und so bin ich frühlingsglücklich über die fachsimpelnde Erläuterung zum großen Tauen bei meteoerror.wordpress.com . Da so manches Alpental noch über 3 m Schneehöhen meldet, wird wohl in den nächsten Wochen viel Wasser die Berge hinunterkommen.

Übrigens, für Kälteresistente sehr aufschlussreich finde ich die Reisewetterseite der US-Raumfahrtbehörde. Sie vermeldete für heute morgen minus 95 °C. Auf dem Mars! https://mars.nasa.gov/insight/weather/

2 | Das köstlich Dunkle

Mehrere Bitterschokolade Stücke Text "Mmmh so happy"Letztens habe ich die verbliebenen Schokoweihnachtsmänner im Kuchen versenkt. Da war einer dabei, der schaute immer so leicht grimmig. Griesgrämig kann ich selber. Also nackig gemacht und rein in den Teig. Der Kuchen war ein bischen zu süß, aber Zucker macht nachweislich glücklich.

Wusstest du eigentlich, dass Schokolade einem Fleischgericht eine feine exquisite Note verleiht? Sie sollte dafür aber schwarz wie die Nacht sein. 60, 70 oder gar 80 % Kakao, so richtig edelbitter. Dafür habe ich bei gittakocht ein richtig leckeres Winterrezept zum Ausprobieren gefunden.

3 | Fit wie ein Dreikäsehoch

Ernsthaft. Jetzt bin ich aber nicht schuld, wenn die Hose zwickt.

Warum willst du nicht etwas für deine Fitness und den Waschbrettbauch tun? Du findest Laufen zu langweilig, Yoga zu stylisch und das Fitnessstudio zu teuer?

Ich habe eine Idee aus Kindertagen gefunden, die so richtig Muckies und Puste fordern. Seilspringen. Ja. Richtig gehört – ähm – gelesen. So ganz einfach Rumhopsen.

Wie es richtig geht, beschreibt der Crossboxsportler. Ein Personaltrainer bloggt über Fitnesstraining: crossboxsports.com seilspringen-workout

4 | Die lange Oscarnacht

Danach kannst du gern in einen plüschigen Ohrensessel sinken und – Achtung Termin! dir in der Nacht zu Montag die Oscarverleihung im Fernsehen reinziehen. Falls dich das lange Defilieren auf dem roten Teppich doch zu dröge erscheint, im Blog 11ersfilmkritiken.com findest du Hinweise, Kritiken und Specials zu aktuellen und historischen Filmproduktionen und Serien.

So auch eine Liste der absoluten Lieblingsfilme aus 2018. Ist vielleicht auch dein Lieblingsfilm dabei oder könnte es einer davon noch werden? Schau doch mal rein.

5 | Gut und Schnippisch

Mal Dampfplauderer, dann Klimperkiste, liberal, herzerfrischend und mit satirischer Unternote: Das ist für mich https://theolounge.blog/. Die kurzen Resümees zu Politik, Gesellschaft oder Psychologie rücken mir so manches Mal das verkorkste Weltbild gerade.

Das brauche ich ab und zu, denn bis zum Urlaub ist´s noch ein Weilchen.

6 | Wohin geht´s

Falls dir mal wieder nicht einfällt, wohin die Reise gehen soll: Listen und Vorschläge gibt es mehr als das Jahr Wochen hat.

Mit 66 Reiseinspirationen von natworldwild kann jedem Unentschlossenen auf die Sprünge bzw. ins Flugzeug geholfen werden.

7 | Blogspione tun es

Die beste ToDo-Liste des Jahres habe ich bei klabauterfraublog.com gesehen. Am Ende ihres Blogbeitrages verrät sie uns ihre vielen Aufgaben.

Die Liste finde ich so prägnant und auf den Punkt gebracht, da muss ich es natürlich auch tun, jaaaah, immer weiter, mehr, alles was ihr wollt.

8 | Blogspione hat eine Frage

schwarze Fragezeichen liegen durcheinander herum, rote Schild in der Mitte Titel "Umfrag"

Heute möchte ich eine kleine Blogumfrage starten, um dich und euch etwas näher kennenzulernen. Denn Blogspione möchte besser werden. Und hier kommt die kleine  Frage und ich würde ein paar Freudensprünge machen, wenn du mal schnell mit der Maus mitklickst. Eine Mehrfachauswahl ist möglich.

Danke für deine Teilnahme.

Werbeanzeigen

8 Gedanken zu „8 Lesetipps für Blog-Neugierige

  1. Vor ein paar Minuten habe ich mir den Aprikosenbaum auf meiner Terrasse angesehen und festgestellt, dass er kurz vor dem Knospenknall steht. Nun soll es zwar in den kommenden Tagen wieder kälter werden, aber lange kann es nicht mehr dauern und dann brauchen wir Ohrenschützer. ;) Von mir aus kann der Frühling kommen!

    Liken

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.