Wintersport und Berge – 6 coole Blogs im Schnee

6 coole Blogs im Schnee - Im Hintergrund Winterwanderer

Der Arbeitstag war lang und aufreibend. Vollkommen genervt vom Straßenverkehr parke ich vor dem Haus und schleiche in die Wohnung. Ich weiß, dass Effe über seinem PC brütet, da er in den nächsten Tagen eine wichtige Klausur schreiben wird.

In der Küche ist es dunkel. Während ich noch überlege, was heute Abend auf den Herd kommen soll, fällt mein Blick zum Küchentisch. Winterreisekataloge? Skireisen? O.k., wir sind viel sportlich unterwegs. Wandern und Radfahren sind unsere größte Leidenschaft. Aber das immer in den wärmeren Monaten.

Jetzt haben wir Januar. Draußen ist es dunkel und es stürmt. Im Flachland ist kein Winter im Sicht. Nichts. Nicht einmal so eine kleine fusselige Schneeflocke. Ich gebe es zu, ich hasse so einen Winter.

Mittlerweile habe ich Frühlingsgefühle, denn die Temperaturen klettern dieser Tage auf über 10 °C. Die gelben Winterlinge schauen schon vorwitzig aus dem Boden.

Effe kommt in die Küche und begrüßt mich. „Na, was sagst du.“

„Du hast doch wirklich nicht vor, mit mir in Winterurlaub zu fahren?“ entfährt es mir ungläubig. „Warum nicht? Nach meiner Klausur nehmen wir uns einfach die Zeit.“ Effe träumt schon.

„Aber wir haben doch überhaupt keine Ahnung von Wintersport.“ werfe ich ein.

„Na und.“ Effe zeigt auf das Notebook. „Dafür gibt es doch tolle Blogs. Und ich habe schon einige gefunden.“

Also, liebe Wintersportfans. Der Winter ist noch lange nicht abgeschrieben. Der Februar ist der oft große, unbekannte Monat. Er kann vorfrühlingshaft mild sein, aber auch eisig kalt mit meterhohen Schneebergen daherkommen.

Deshalb gibt es heute einen kleinen Exkurs in Berg- und Wintersportblogs. Zum Urlaubs-Träumen oder glücklichem Frohlocken, dass es der Winter nicht zu uns schafft. Aber auch zum Vorbereiten, falls es mit der Tour in die Berge dann doch mal ganz schnell gehen soll.

Wintersportblogs - Skifahrer bei der Abfahrt

Alpin-blog.com

Sommertouren mit Bike, Klettern im Hochgebirge, im Winter Skitouren aller Schwierigkeitsgrade: Der Alpin-Blog besticht durch die abwechslungsreichen Abenteuer einer jungen sportlichen Familie. Dazu gibt es tolle Bilder und GPS-Daten obendrauf.

Was uns gefällt: Moderner Blog mit einer „familiensympathische“ Vorstellung

Besucher: 5.700 monatlich

Frequenz: < 1 Post/monatlich

Nachhaltigkeit: Produkttest mit Informationen zur Umweltverträglichkeit und soziale Gerechtigkeit

Marlenesleben.de

Weiblichen Charme finden wir im Blog Marlenes Leben. Auch wenn der Blogname ein wenig in die Irre führt, verbergen sich Bergerlebnisse schlechthin in den Artikeln. Buchstäblich auf Schritt und Tritt und Skiern geht es zu großen Outdoorabenteuern.

Was uns gefällt: Das es in den Berge viele schöne Ecken gibt, ist bekannt. Gerade deshalb sind die Fotos im Blog genial schön. Das macht Lust, selbst dorthin zu fahren.

Frequenz: durchschnittlich 3 Posts im Monat

Gipfelfieber.com

Gipfelfieber ist Vielfalt pur. Die Berichte zu den einzelnen Touren, ob Klettersteig, Skitouren oder Bergwanderungen sind spannend geschrieben.

Fasziniert verfolgten wir das Projekt 16 Gipfel. Unschlagbar, diese Idee – aber leider für uns Flachlandtiroler nicht zu schaffen (Unsere eigenen Erfolge: 5 der hohen Berge schon geschafft, die niedrigen noch nie angedacht und der höchste, na lassen wir das).

Ergänzt wird der Blog durch hilfreichen Packlisten und Outdoor-Lifehacks, die besten Sonnenaufgangstouren, die schönsten Wasserfälle oder die lustigsten Bergnamen.

Was uns gefällt: Auch wir ärgern uns bei Wanderungen über achtlos weggeworfenen Unrat. Jedoch belächelten wir bisher Sauberkeitsfanatiker, die fremden Müll aus dem Wald nach Hause schleppten. Aber warum nicht. Der Aufruf, Müll mitzunehmen und ordentlich zu entsorgen, kommt bei uns gut an. Wir machen jetzt mit.

Besucher: über 168.000 Besucher jährlich

Frequenz: mindestens 2 Posts/monatlich

Umwelt: „Nimm´s mit“-Aufruf zur Sauberhaltung der Natur

Diegutelaune.com

Die gute Laune kommt aus Österreich. Zumindest was den Blog betrifft. Die Bloggerin dazu kommt im ganz speziellen aus Obertauern und sitzt damit direkt an der Quelle bzw. direkt in den Bergen. Hier erfahren wir aus erster Hand von sportlichen Events in und um Obertauern und gehen auf kulturelle sowie kulinarische Streifzüge.

Was uns gefällt: Selten in Wintersportblogs – Hinweise auf kulturelle Besonderheiten und Termine. So erinnern wir auch uns an einige Facetten des österreichischen Brauchtums. (Katy: Ich habe jetzt noch Krampus-Alpträume vom letzten Winterurlaub).

Freieberge.wordpress.com

Auch der Blog freie berge offenbart eine vielfältige Mischung aus Tourberichten, aber vor allem zu wissenswerten rund um das Thema Berge. Da wird Tourismus und Naturschutz angesprochen oder über Lawinen und das Wetter gefachsimpelt.

Was uns gefällt: Sehr offen bei kritischen Sachverhalten. Dadurch hebt sich der Blog ein wenig von den anderen ab und macht ihn zu etwas besonderen. Gut zu lesen.

Frequenz: etwas über 3 Posts monatlich

Zukunft: thematische Posts zum Thema Umwelt

Munichmountaingirls.de

Die Munich Mountain Girls sind junge Münchner Frauen, die gerne in den Bergen unterwegs sind. Die Community tauscht untereinander Erfahrungen aus und will auch andere Frauen für die Berge begeistern.

Was uns gefällt: Super erfrischend. Durch die vielen Autorinnen ist der Blog kunterbunt und abwechslungsreich. Die Artikel (Interviews und Berichte zu Lieblingstouren) sind allesamt spannend geschrieben. Sehr zu empfehlen.

Frequenz: 4 Posts monatlich

Nachhaltigkeit: Berichte über Umweltschutzkampagnen

 

Wir brauchen eure Hilfe? Wer ist Wintersportexperte? Oder na ja, nicht gleich Experte, aber wer kennt sich aus?

Wir suchen noch weitere gute Wintersportblogs, um uns zu belesen und vorzubereiten. Deshalb freuen wir uns über jede Ergänzung.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.