Kategorien
News

Hip, weiblich, überraschend – Die goldenen Blogger 2021

Fahrstuhl, Fahr nach oben Text Goldene Blogger 2021, 14. Preisverleihung

Das hätte kräftig schief gehen können.

Die Verleihung der Goldenen Blogger, die jedes Jahr im Januar stattfindet, musste sich der Pandemie stellen. Nichts mit großer Gala, Bloggertreffen, Applaus und Saalvoting.

Noch vor ein paar Jahren wäre dies das Ende einer nun schon geliebten Tradition geworden.

Doch das Medienecho zeigt: Blogs sind Teil der modernen Internetwelt. Nicht tot, wie so oft vorhergesagt.

Und dann geht eine Preisverleihung ganz bequem mal virtuell.

Nur nicht mal kurz und schnell, denn es wurde fett überzogen. Total doof an einem Montagabend, wenn der nächste Arbeitstag schon am Bett-Ende winkt.

Wir haben durchgehalten. Bis zum Schluß. Bis zum Hauptpreis. Allen Vorstellungen und kurzen Zoom-Gesprächen gelauscht. Und uns gefreut, dass unsere Favoriten letztendlich auch zu den Gekürten gehörten.

Rolltreppe nach oben

Deutschlands beste Bloggerin ist Teresa Bücker . Ihr Blog ist ein gesellschaftskritischer Blick auf Themen wie moderne Arbeitswelten, Frauenpolitik und Gleichberechtigung.

Bis dahin war es ein bunter Reigen durch 16 Kategorien. Gemeinsam mit den drei Moderatoren Franziska Bluhm, Daniel Fiene und Thomas Knüwer flogen wir durch einen Blogger-Kosmos, der uns immer wieder zum Staunen brachte. Diese digitale Rakete steuerte die Deutsche Post DHL Group mit ihrem modernen Greenscreen-Studio im Post-Tower Bonn. Für die über 8000 Livestream-Zuschauer aus Profis und Neugierigen der Blog-Community kam das richtig gut rüber.

Welch eine Vielfalt!!!

Der ein oder andere Blog wird euch sicherlich schon bekannt sein. Andere sind vielleicht auch eine neue Entdeckung.

Wenn sich in der Blogger-Welt in den letzten Monaten etwas grundlegend geändert hat, so ist es unsere Sicht auf eine Pandemie, die unser Leben mehr oder weniger von nun an bestimmen wird.

Wissenschaftliche und pseudowissenschaftliche Themen dümpeln nicht mehr in Randbereichen, sondern werden von den Massen aufgesogen. Wissbegierig ja, mit einer Suche nach Rettungsanker, Weltuntergang oder Ablehnungsgrund.

Da sind SONDERPREISE für Inhalte berechtigt, die auf vernünftiger Basis Corona-Sachverhalte erklären und aufklären.

Rolltreppe nach oben

Sport und Frauen ist eine spannende Mischung, über die selten berichtet wird. So dreht sich Sportberichterstattung meist nur um Männer. Also steigen Blogger*innen aus der alten Medienwelt aus, basteln an neuen Ideen und binden die Community mehr ein. Sportfrauen.net macht das sehr erfolgreich und rückt Sportlerinnen in den Blickpunkt.

Na, da tanzte sie – die Maus – auf der Bühne der Goldenen-Blogger-Gala, als die Entscheidung gefallen war. Ihr 50jähriges Jubiläum feiert sie in diesem Jahr und ist doch jung und frisch wie je zuvor.

Denn sie geht mit der Zeit. 221.000 Abonnenten hat der Instagram-Kanal, der sich vor allem an junge Erwachsene richtet.

Hier erklärt sie die faszinierenden Rätsel des Alltags und bringt damit jeden zum Staunen.

Und? Ist Tiktok eine Überlegung wert? Von den Machern kam ein leises „Warum nicht“. Wir sind gespannt.

Was wissen wir über Afrika? Über seine Länder?

Eigentlich so gut wie nichts. Wir kennen die Nachrichten über Leid, Armut und Krieg. Aber das Bild der westlichen Medien stimmt nicht mit der Realität überein.

Sicher, es gibt unterentwickelte Regionen in Afrika. Aber Afrika ist mit seinen vielen Ländern äußerst vielfaltig, auch aus wirtschaftlicher Hinsicht.

Auf dem Blog „Wirtschaft in Afrika“ gibt es handfeste Informationen über Wirtschaftszweige und Unternehmen in einzelnen Ländern. Und wie der Blog im Untertitel verrät, schaffen Fakten Vorurteile ab.

Klasse. Dieser Blog ist wichtig und absolut lesenswert.

Diese Kategorie bzw. die Texte sprechen für sich selbst. Wer sie liest, wird der Jury- und Akademie-Entscheidung zustimmen. Alle drei Nominierte haben den Goldenen Blogger verdient. Chapeau.

Gewonnen hat ein Podcast über „selbsttherapeutischen Maßnahmen“ in Pandemie- und Quarantäne-Zeiten.

Ein Lifestyle-Magazin über das Leben von schwarzen Frauen im deutschsprachigem Raum.

Liebst du auch spannende Stories? Dann ist dieser Podcast etwas für dich.

Zwei Historiker erzählen sich Anekdoten aus vergangenen Jahrhunderten. Keine langweiligen Listen zu Jahreszahlen und drögen Ereignissen. Vielleicht überraschen dich unglaubliche Zusammenhänge und lang Vergessenes.

Rolltreppen nach oben

  • Joko und Klaas für ihre „15 Minuten“ bei ProSieben

Sympathisch und lustig ist der Twitteraccount von DB Cargo. Wer kommt nur auf solche Ideen?

Leicht verständlich und unterhaltsam erklären die beiden Physiker Nicolas Wöhrl und Reinhard Remfort Erkenntnisse aus der Wissenschaft.

Und das so gut, dass sie mit ihrem Programm „Rockstars der Wissenschaft“ durch Deutschland touren. Ab Oktober 2021. Hoffentlich.

(Ein paar ernste Worte am Beginn der Laudatio für die drei Nominierten. Nicht jeder muss mit der Vorauswahl der Nominierten einverstanden sein. Und natürlich kann man eine andere Meinung haben. Daraus eine Schlammschlacht zu veranstalten, ist jedoch nur traurig.)

Gewonnen hat der Tiktok-Kanal eines Rettungssanitäters. Mit erfrischenden Humor schildert er den tagtäglichen Einsatz in Corona-Zeiten.

Es bleibt lustig.

Wie funktioniert der Bundestag? Einblicke in die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten bekommt ihr auf dem Instagram-Account von Katja Moll. Als Praktikantin ist es ihr ein besonderes Anliegen, Politik offen und transparent zu erklären.

Das waren sie. Die goldenen Blogger 2021. Um 22:06 Uhr (wie gesagt: überzogen) konstatierten Franziska Bluhm, Daniel Fiene und Thomas Knüwer, dass sie nun wohl wegen der offiziellen Ausgangssperre die Nacht im Studio verbringen müssten. Autsch.

In den 2 1/2 Stunden Livestream zeigte sich wieder einmal, was für Schätze sich in Deutschlands Bloggerszene verbergen.

Blogs sind nicht tot. Sie sind quicklebendig.

Wir freuen uns auf das nächste Mal, dann eine Jubiläumssendung, die ganz bestimmt groß gefeiert wird. 15 Jahre Goldene Blogger!

2 Antworten auf „Hip, weiblich, überraschend – Die goldenen Blogger 2021“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.