Ruhrköpfe – Mit Köpfchen gebloggt

Ruhrköpfe - Blogvorstellung. Im Hintergrund verschwommen Zeche.

Spazieren durch Lieblingsorte, Borussia, starke Menschen, ganz viel Dortmund. Aber auch die Zeche Zollverein, Xanten und Bochum. Das alles und viel mehr ist das Ruhrgebiet, das Revier, der Pott.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ich war noch niemals in Dortmund. Ich kenne das Ruhrgebiet nicht, habe es nur schnell mit Auto oder Bahn gestreift. Und doch fasziniert mich ein Blog mit lokalem Bezug derart, dass ich Followerin bin. Warum das so ist, verrate ich in unserer aktuellen Vorstellung des Blogs „Ruhrköpfe“. Weiterlesen

„Wer mich kennen lernen will, muss meinen Garten kennen …“

.. hatte im 19. Jahrhundert der Gartenfürst Hermann von Pückler-Muskau gesagt. Lange her, aber so passend.

Das sonntägliche Gartenseriengucken (spießiges Verhalten von Kleingärtnern in der Winterzeit) wurde heute aufgelockert durch die NDR-Reportage „Der schönste Kleingarten des Nordens“. In vier Folgen kämpften Gärtner um den Titel und ein paar Euro. Mit dabei Björn vom Blog „Gartenbaukunst“.

Vor zwei Jahren hatten wir bei Blogspione den Blog „Gartenbaukunst“ vorgestellt und mit Björn ein ausführliches Interview (2 Folgen) geführt. Mittlerweile ist der Blog gewachsen und moderner geworden, aber weiterhin locker, unkonventionell und sympathisch frisch.

Die Reportage ist in der NDR-Mediathek abrufbar. Natürlich plaudert Björn in seinem Blog gartenbaukunst.net zu den einzelnen Mitstreitern und ihren Gärten und gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Fernsehaufzeichnungen. Genau richtig für die kommenden trüben Wintermonate.

Viel Spaß.

Wir haben gartenfrei und Schietwetter-Zeit? Möchtest du deinen Blog auch bei Blogspione vorstellen? Wie wäre es mit einem Interview oder einer ausführlichen Rezension? Hier geht es zur Anmeldung. Wir freuen uns auf darauf.

Ein starkes Team – Hilfe für Miranda

Pferd mit weisser Blesse

Manchmal lasse ich es mir so richtig gut gehen. Ich sitze bei Freunden, relaxe und geniesse einen guten Wein. Wie so oft quatschen wir über „Gott und die Welt“ und wie wir diese besser machen könnten. So wie es die Mitstreiter eines kleinen Tierhilfeverein tagtäglich tun, über den wir heute berichten wollen. Weiterlesen

Raffiniert: Ein Gartenblog mit Charisma – Gartenbaukunst #2

Logo des Blogs „Gartenbaukunst“ Non-established Gratenblog der Deutschen-Kresse-Agentur

Kommen wir heute zum 2.Teil unseres unterhaltsamen Interviews mit Björn vom Blog „Gartenbaukunst“.

Wir erfahren wieder eine Menge über Björns Blog, so auch einige (der von den meisten Bloggern geheimgehaltenen) statistische Zahlen des Blogs. Das hat uns sehr gefreut, da nicht jeder Blogger so offen und geradeaus ist.

Desweiteren lernen wir Björns Lieblingsblogs kennen und wir beleuchten den Blog mit einem informativen Kurzcheck.

Also, es wird spannend. Weiterlesen

16 exzellente Antworten auf Blogspiones Neugier – „Lieblingsrezept”

Tasten einer Uralt-Schreibmaschine

Es ist mal wieder Zeit für ein spannendes Bloginterview. Wir haben uns gefreut, dass immer mehr von euch die Idee und den Wunsch haben, sich hier bei Blogspione mit ihrem Blog vorzustellen. Das ist für uns bei mehreren Anmeldungen nicht mehr so einfach. Wen wollen wir aktuell vorstellen?

  • Entscheiden wir uns für den oder die Erste, die sich per Mail bei uns gemeldet hat,
  • wählen wir den bekanntesten Blog mit den meisten Followern,
  • oder lassen wir einfach das Los entscheiden.

Wir haben das Interview verlost!

Weiterlesen