Eigenen Blog vorstellen

Wie kann ich meinen eigenen Blog auf Blogspione vorstellen?

Das ist ganz einfach. Falls ihr für euren privaten Blog Interesse habt, bewerbt euch. Wir schauen uns euren Blog genauer an und werden eine kleine Rezension darüber schreiben. Für ein Interview werden wir uns ganz speziell bei euch melden. (Dafür benötigen wir dann die E-Mail-Adresse von euch.)

Rassistische, gewaltverherrlichende und nicht jugendfreie Blogs finden keine Berücksichtigung.

In eigener Sache

Wir freuen uns, dass ihr euch so zahlreich bei uns für eine Blogvorstellung meldet. Unseren Plan für 2017 haben wir jetzt schon übererfüllt. Das finden wir natürlich super.

Wir wollen unseren Lesern ein ausgewogenes Programm an Blogvorstellungen, außergewöhnlichen Fundstücken sowie Praxistipps anbieten.

Ihr könnt euch gerne im Vorfeld bei uns bewerben. Bei vielen Anmeldungen werden wir in Zukunft eine Auswahl vornehmen und das Los entscheiden lassen. Hat euer Blog im aktuellen Monat kein Glück, müssen wir auf einen späteren Zeitpunkt vertrösten. Ihr wandert automatisch in den Lostopf des folgenden Monats.

 

NEU – NEU – NEU

Die November-Runde ist eröffnet. Für ein Bloginterview Ende des Monats könnt ihr euch aktuell bis spätestens 27.10. hier anmelden. 

 

Ganz wichtig:

  • Bitte beachtet die allgemeine Impressumspflicht für Deutschland, Österreich und die Schweiz (in Österreich Offenlegungspflicht genannt).
  • Der Blog sollte mindestens seit 6 Monate online sein und es sollten etwa 10 Blogbeiträge veröffentlicht worden sein. Nur so ist es uns möglich, über euren Blog lebendig zu plaudern und ihn zu skizzieren.

 

Hier nun zur Anmeldung:

Advertisements