Worüber bloggen? – In 5 Schritten zu einem starken Blogthema

Worüber bloggen - Denkblase mit Glühbirne

Mein heutiger Blogbeitrag ist zwar hauptgegenständlich für zukünftige Blogger geschrieben, richtet sich aber ebenso mit einigen Tipps an langjährige Blogger. (siehe dazu Punkt 4. insbesondere Punkt 4.3.)

„Bloggen. Au ja, das ist toll. Suuuuper, dass mach ich auch.“ Dir schwirren tolle Blogs durch den Kopf: von Bloggern, die eine große Fangemeinde haben und Influencern, die gutes Geld verdienen.

Du möchtest am liebsten sofort loslegen. Und dann googelst du und stellst fest, dass Legionen an Bloggern ameisenemsig schon über alles schreiben.

„Schade. Da bleibt ja nichts mehr für mich. Worüber könnte ich da noch schreiben? Worüber kann ich bloggen?“

Halt! Nicht aufgeben! Ich zeige dir, wie du auf deine ganz persönliche starke Blogidee kommst.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Jahresrückblick 2018 – Tops und Flops bei Blogspione

Nahaufnahme Auge Jahresrückblick Blogspione

Ich liebe es, in den Tagen nach Neujahr den Kalender des neuen Jahres in die Hand zu nehmen, über die unbeschriebenen weißen Seiten zu streichen und fein säuberlich Geburtstage und (juhu) den Urlaub einzutragen.

Viel zu selten schauen wir aber zurück. Ein Jahresrückblick ist eine Chance, über Erfolge und Fehler nachzudenken und daraus zu lernen.

Weiterlesen

Der Laden läuft – Jahresrückblick bei „Blogspione“

Lange Holzbrücke über Fluß, im Hintergrün bewaldete Berge

Ein Rückblick auf das vergangene Jahr

Zum entspannenden Auftakt des neuen Jahres will ich ein wenig über unseren eigenen Blog erzählen. Seit zwei Jahren ist Blogspione online und wir haben mittlerweile 90 Beiträge veröffentlicht. Das hätten wir anfangs auch nicht gedacht.

Weiterlesen